KI-mo by Paul Ennemoser

+43 680 327 93 61

Wer ist Paul?

Hallo! Ich bin der Paul Ennemoser! Willkommen auf meiner Webseite und meinem Projekt KI-mo.

Geboren 1987 in Wien, hat mich meine Faszination für die Wirkungsweise der Natur schon in frühen Jahren begleitet. Als die modernen Technologien mich damals in ihren Bann gezogen haben, wollte ich sie nicht nur nutzen, sondern genau wissen wie sie funktionieren.


Da ist es kein Wunder, dass ich vor einigen Jahren durch Qi Gong, Meditation, Yoga, Selbst-Hinterfragung, KörperIntelligenz und Co. die Funktionsweise des Bewusstseins, der Natur und meines täglichen Erleben entschlüsseln wollte. Ich wurde quasi vom Programmier von Computer Software zum "Programmierer" meines eigenen Bewusstseins. Eine völlig neue wundervolle Welt hat sich geöffnet.


Ich bin kein Guru und auch nicht Dein Meister. Beides ist bereits in Dir selber. So schlage ich vor, dass Du deinen inneren Frieden findest. Dann Du hast deinen wahren Meister gefunden: dich Selber.


Mit KI-mo zeige ich Dir, was ich gelernt habe und wie Du dein Wunder und deinen Frieden in Dir entdecken kannst.


Wie ist KI-mo entstanden?

Ich möchte Dir eine Geschichte erzählen.


Früher war für mich jeder Tag und sogar jedes Jahr gleich...


Aufwachen, Frühstücken, Arbeiten, Computer spielen, Lesen, Schlafen und wieder von vorne!


Das hat mich versteckt depressiv gemacht... auch wusste ich nicht, was mich wirklich glücklich macht.


In meiner Schulzeit hatte ich Schmerzen durch Mobbing erlebt. Selbst 10 Jahre später waren sie noch da. Ich wollte möglichst wenig Kontakt zu anderen Menschen, denn die haben mich ja einst verletzt.


Und dann hat es in der Arbeit beim Aufstehen aus dem Sessel Knacks! gemacht und ich erlebte einen Hexenschuss!


Autsch!


Dieser Schmerz wanderte durch meinen Wirbelsäule und kam in meinen Zähnen an. Jeden Tag haben mir andere Zähne weh getan!


Kopfschmerzen, Depression mit Selbstmordgedanken, starke Rückenschmerzen, seltsamste Augenprobleme: ein Blitzen und Doppelbilder, ein Kribbeln überall am Körper...


Was ist da los?!


Die Ärzte konnten oder wollten nichts finden. Der Orthopäde hat mir Einlagen mit Höhenausgleich gegeben: eine Symptom-Behandlung. Schon bald wusste ich, dass das nicht der richtige Weg sein kann.


Ich wollte LEBEN, wirklich LEBEN und lieben!


Ich wollte selber etwas tun, um mich zu heilen.


Und mit dieser Entscheidung habe ich das mystische Qi Gong  entdeckt. Täglich habe ich einige Stunden geübt und es ging mir jeden Tag besser und besser.


Beim Üben konnte ich meine eigene Lebensenergie spüren. Ein wundervolles und seltsames Gefühl... was ist das? Ich verstehe es nicht?! Ein neuer Lebensabschnitt hat Hier für mich begonnen.


Die alten Schmerzen haben mich verlassen, als ich erkannt habe, dass ich etwas aus der Vergangenheit als mit mir selbst verwechselt habe.


Ich entdeckte das Leben im Hier & Jetzt und meine wahre Natur! Im Nachhinein hat mich der Hexenschuss befreit.

Seit der ersten Qi Gong-Übung im Sonnenschein wusste ich, dass ich diese wundervollen Übungen mit möglichst vielen Menschen teilen möchte.


Heute gibt es KI-mo und Du bist eingeladen mit zu machen.

Auf in unser Abenteuer! Bist Du bereit für DEIN Leben? Was ist sonst alles möglich? Bist Du bereit für das Unbekannte? Bist Du bereit dein wahres Potential zu leben? Bist Du bereit alle alten Muster los zu lassen und zu deiner wahren Kraft zu kommen?


Wo hast Du Paul das gelernt?

Du fragst Dich vielleicht wo ich Qi Gong, KörperIntelligenz und Co. gelernt habe?


Alles hat mit YouTube-Videos angefangen und nach ein paar Monaten habe ich mir einen authentischen Lehrer gewünscht, bei welchem ich Qi Gong lernen kann. Zwei Wochen später habe ich bei einem Augen-Kontakt-Event im Regen nach zwei Stunden zufällig Alberto kennen gelernt.

  • Adam Minzner: Adam ist Lehrer für Tai Chi Chuan und Meditation.
  • Alberto Hernandez: Alberto führt seine Workshop-Teilnehmer in ihre Selbst-Verantwortung durch Qi Gong, Yoga, Pilates, Meditation, Bodywork und mehr. 
  • Dominik Remde: Dominik hat mir die 0-Punkt Kraft gezeigt. Dank dieser Erfahrung ist meine Meditation von der Meditationsübungen in den Alltag übergegangen. Er ist Trainer für KörperIntelligenz und Neuro Aktives Programmieren (NAP).
  • Michael Pahl: Michael hat mir die Wichtigkeit der Gefühle gezeigt. Er bringt seine Seminar-Teilnehmer mit inneren Reisen in Ebenen hinter das Hologramm.
  • James Swartz: James hat mir in einfachen Worten erklärt wer ich (wir) wirklich sind. Er ist Lehrer für Advaita Vedanta.



KI-mo by Paul Ennemoser

Adresse

KO Alte Burse
Postgasse 4A

1010 Vienna, Austria

Paul's Telefonnummer

+43 680 327 93 61

email Addresse

paul.ennemoser@ki-mo.org


© 2019 Made by Paul with Thrive Architect.