KI-mo by Paul Ennemoser

+43 680 327 93 61

Bewusstseinsreisen: Deine Reise nach Innen

Luzide Träume, Astralreisen und Seelenreisen

Vorteile von inneren Reisen

  • Erlebe ein großartiges Abenteuer. In der inneren Reise kannst Du das normalerweise Unmögliche direkt erleben.
  • Du kannst fliegen, deine Welt direkt per Gedanke umformen, dich an unglaubliche Orte teleportieren und vieles mehr. Hautnah!
  • Erweitere deine erfahrene Realität um eine neue Perspektive. Hier kannst Du Forscher des Unbekannten und Unerforschten sein.
  • Erlebe atemberaubende Orte in einer erhöhten Wahrnehmung. Deine Sinne (Sehen, Riechen, Schmecken, ..) können in der inneren Reise erheblich intensiver sein.
  • Verstehe Dich selber und den Aufbau des Universums besser.
  • Entdecke eine neuen Ausdruck für deine Kreativität.
  • Transformiere Albträume in Träume.
  • Kommuniziere mit deinem Unterbewusstsein direkt. Im luziden Traum hast Du eine erhöhte Anbindung.
  • Mit luziden Traum kannst Du mit Menschen Kontakt aufbauen, welche du normal im Moment nicht erreichen kannst.
  • Auf der inneren Reise kannst Du die Zeit in der Nacht nutzen und bewusst etwas erleben, üben oder trainieren.
  • Erinnere Dich durch Übung besser an deine Träume.
  • Lerne deine Gefühle stabil zu halten, Ängste abzubauen und nur das Notwendige zu denken.

In den inneren Reisen erfahren wir eine Welt außerhalb der üblichen Sinne.


Der Traum wird hyper-realistisch und neue Erfahrungen öffnen sich Dir. Ein unglaubliches Abenteuer erwartet uns in unserem Inneren.


Kannst Du Dir bewusst werden, wenn Du gerade träumst, dass Du gerade träumst?

Was möchtest Du erleben, erkunden oder verstehen, wenn Du im Traum vollkommen erwachst?

Was ist noch möglich im Raum aller Möglichkeiten?


Wichtig: Innere Reisen dienen nicht zur Flucht vor dem echten Leben, sondern zur Erweiterung und Erforschung deiner eigenen Erfahrung.

Luzide Träume

Du wirst angegriffen - zuerst reagierst Du schockiert mit Muskelkraft, Aggression und Widerwillen. 
Im Konflikt gewinnt der Stärkere oder beide verlieren.

Du wirst wieder angegriffen, aber jetzt machst Du es anders. Du besinnst dich auf deine Selbstwirksamkeit, entspannst dich bewusst und nimmst den Angreifer in Freude an. Erstaunlicherweise kannst Du dich jetzt frei bewegen und gewinnst den scheinbaren Kampf in Leichtigkeit.


Astralreisen

Es ist möglich zu lernen außerhalb des physischen Körpers auf der Astralebene zu reisen. Die Astralreise ist anders als der Klartraum, aber kann sich mit ihm überschneiden.


In der Astralreise sind wir bewusst mit unserem Astralkörper unterwegs. Etwa kannst Du erleben wie Du über deinem Bett schwebst, deinen Körper schlafen siehst und dich dann entscheidest aus dem Fenster heraus zu fliegen um die Nacht auf eine andere Art zu erkunden.


Seelenreisen

Mit unserer Seele ist es möglich im so genannten Mentalcore-Körper auf Reisen hinter Raum und Zeit zu gehen.


Seelenreisen unterscheiden sich erneut von Klarträumen und Astralreisen. Hier kannst Du noch tiefer in das Hologramm eintreten und andere Welten und den Aufbau des Bewusstseins-Universums hautnah erforschen. So sollen manche Teilnehmer



Technik: SSILD - Senses Initiated Lucid Dream

SSILD ist eine moderne und einfache Technik um Klarträume einzuleiten. Lege dich in dein Bett, entspanne dich, setze deine Intention einen Klartraum zu erleben. Am Besten funktioniert SSILD zusammen mit WBTB (Wake Back To Bed).
Durch den stetigen Wechsel der Aufmerksamkeit zwischen dem Seh-, Hör- und Berührungssinn aktivierst du dein Bewusstsein und deine Sinne für die Traumwelt.

Der SSILD-Zyklus:

  • Fokus auf den Sehsinn: Nehme wahr was Du mit geschlossenen Augen siehst ohne deine Augen anzuspannen.
  • Fokus auf den Hörsinn: Im zweiten Schritt wechsele vom Sehsinn auf den Hörsinn. Nehme war was Du hörst.
  • Fokus auf die Berührungssinn: Im dritten Schritt wechsele vom Hörsinn auf deinen Brührungssinn. Was fühlst Du?


Wiederhole den Zyklus ca. 6x in schneller Geschwindigkeit von ein paar Sekunden.

Jetzt wiedehole den Zyklus ca. 4x in langsamer Geschwindigkeit von mindestens 30 Sekunden.
Sei während dem Üben in keiner Erwartungshaltung, denn dies würde Dich von dem möglichen Erlebnis vielleicht ablenken.

Quelle: https://www.reddit.com/r/LucidDreaming/comments/18h2bi/ssild_official_tutorial_20/


Technik: WBTB - Wake Back to Bed

WBTB ist eine der wichtigsten Methoden um schnell Erfahrung mit Klarträumen und anderen mystischen Erfahrungen zu machen. Bei Wake Back To Bed schläfst Du ca. 4 bis 5 Stunden, stehst Dann auf und beschäftigst Dich zirka für eine Stunde. Du könntest etwa Spazieren gehen, ein Buch lesen, meditieren, dein Traumtragebuch lesen oder Zähnheputzen. Jetzt legst Du dich hin und nutzt deine Klartraum-Technik, wie etwa SSILD. Das Nutzen von WBTB führt zum richtigen Verhältnis von Wach- und Schlafhormonen (Melatonin) im Gehirn und ermöglicht somit die einfachere Initiierung von Klarträumen.


Technik: Intention setzen

Wir brauchen eine starke Intention wenn wir einen Klartraum oder eome Astralreise erleben wollen. Diese Intention sollte jedoch frei von jedmöglicher Erwartungshaltung oder Anhaftung sein.


Nutze hierzu Affirmationen, welche Du für Dich selber zusammen stellst.


Technik: WILD - Initiated Lucid Dream

Ein "WILD" ist ein Klartraum, welchen Du direkt aus dem Wachzustand betrittst. Hierbei entspannst Du dich und erlaubst Du deinen Körper einzuschlafen während Du selbst munter bleibst.


Wenn erste Traumbilder auftauchen, forme sie in einen Traum und trete in dein Wunder ein.


Traumtagebuch

Um deine Traumerinnerung zu erhöhen ist es sehr wichtig, dass du ein Traumtagebuchs führst. Auch an Tagen ohne Träumen solltest Du dies notieren. Gelegentlich kannst Du dann in deinem Traumtagebuch schmökern und dich an deine vergangenen Träume erinnern.


Weitere Tipps & Tricks

Lebe ein intensives Tagesleben. Stelle Dich deinen Ängsten und lebe Schritt für Schritt deine Träume und Wünsche.
Wie sollst du intensiv träumen, wenn du den ganzen Tag verschläfst? ;-)


Subtle Energy Sciences für innere Reisen

Quantum Energy Mandalas (aka “apps”) von Subtle Energy Sciences (*) sind energetisch enkodierte digitale Bilder. Sie verwandeln deine elektronischen Geräte in Sendestationen für kraftvolle energetische Information, welche Dir helfen deine Ziele einfacher zu erreichen.


Das Pineal Awakening Mandala (*) kann uns helfen unsere Zirbeldrüse anzuregen und uns so zu mehr Bewusstheit und Energie am Tage und in der Nacht führen. Nach eigener Erfahrung ist dieses "Ultra Strength" Mandala intensiv und effektiv.

Das Pineal Sleep Support Mandala (*) kann uns am Abend und in der Nacht unterstützen unsere Zirbeldrüse zu stimulieren mehr Melatonin für einen besseren Schlaf und intensivere Träume zu produzieren.

Das The Mystic Mandala (*) kann Dir helfen das Bewusstsein eines Mystikers zu erleben. Der Mystiker schätzt die Erfahrung hinter dem Intellekt/Denken und lebt die Meditation.


Nahrungsergänzungsmittel für innere Reisen

Nootropisch wirkende Nahrungsergänzungsmittel (NEMs) können uns helfen intensiver zu träumen,  Klarträume oder Astralreisen zu erleben.

Achtung: NEMs ersetzen jedoch nicht die anderen Techniken und die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit!

  • Afrikanische Traumwurzel (Silene capensis)
  • Calea Zacatechich Traumkraut
  • Citicolin (CDP Choline)
  • Huperzine A
  • Galantamine
  • Vitamin B6
  • 5-HTP
  • Passionsblüte
  • Baldriane
  • LucidEsc von ViviDream
  • Lucidimine von Luciminal

Buchtipps für innere Reisen

* Affiliate URL: Wenn Du über diesen Link etwas kaufst, unterstützt Du KI-mo direkt ohne Mehrkosten. Danke!
Zum Beispiel kannst Du durch die Erfahrung deine Übung aus dem Tun in dein Sein integrieren.


KI-mo by Paul Ennemoser

Adresse

KO Alte Burse
Postgasse 4A

1010 Vienna, Austria

Paul's Telefonnummer

+43 680 327 93 61

email Addresse

paul.ennemoser@ki-mo.org


© 2019 Made by Paul with Thrive Architect.